TDC003 Sprache die klingt wie Holländisch und alkoholischer Salat

Duration: [podlove-episode field="duration"] Published by [podlove-podcast field="publisher_name"] under [podlove-podcast field="license_name"].

Nach dreimonatiger Pause, bedingt durch meinen neuen Job, Krankheiten und kurzfristige Unpässlichkeiten ist sie endlich hier, die neue Folge!

Janina ist als Germanistin eine Zierde ihrer Zunft. Ich als Sprachnazi habe mir ihre Kenntnisse zunutze gemacht und ausgiebig mit ihr über Sprachgeschichte geklönt. Dazu gab es Pimms No1 Cup, ein stark obsthaltiger Cocktail, der eigentlich eher im Sommer getrunken wird. Draußen herrscht zwar seit Wochen das absolute Gegenteil von Sommer, wo jetzt aber der Frühling zumindest kalendarisch angefangen hat muss man sich die entsprechenden Gefühle eben herbeitrinken.
Wer u.a. noch nie das Nibelungenlied im mittelhochdeutschen “Original” gehört hat bekommt hier die Chance dazu. (Keine Bange, nicht alle 2400 Strophen.)

 

Falls ihr noch Ergänzungen habt, gern in die Kommentare damit.

Und vielen Dank noch fürs fortgesetzte Interesse! Es freut mich zu sehen, dass der Downloadcounter selten so richtig still steht.

Links zur Sendung

Peter Bichsel: Ein Tisch ist ein Tisch
Genitivdiskussion zwischen Tim Pritlove und Holger Klein, ab etwa 11:50 Minuten
Der Zwiebelfisch bei der Wikipedia
Zwiebelfisch über “Sinn machen”
1337 Kultur über Literatur
Outrosong: Kain – Loco (CC BY-NC-ND)

Errata:

Tim Pritlove macht nicht die Fanboys, sondern Mobile Macs.

Hier unten steht außerdem mein Hut, ich freue mich über jeden Flattrklick.